the_cosmolaboratory
Skip
Die Weltformel

Die ganze Weltformel

Die ganze Weltformel

Neue Wissenschaft, neues Denken, neue Zeit und neuer Mensch

    • Home
    • Die ganze Weltformel
Post has published by Matthias Haase

Ideologien entkräften. Glaube entzaubern. Leiden beenden.

Was ich denke werde ich. Was ich fühle, ziehe ich an. Was ich mir vorstelle, erschaffe ich. Teste selbst. Aufklärung beginnt damit, die Dinge zu sehen wie sie wirklich gegenwärtig sind. Wie Du sie selber checkst. Kapierst. Verstehst. Ohne Beurteilung. Übrig bleiben die unveränderbaren Gesetze der Natur. Die Gesetze der Wesen und der Dinge gleichermaßen, die sich unabhängig von Meinungen, Annahmen, Vorstellungen und Wünschen in ihrer unveränderlichen Weise verhalten. Sagen wir so: es war der Gravitation schon immer recht wurscht, ob das wer begriffen hat oder nicht, sie ist wie sie ist, so wie die Dinge sind, wie sie sind.

Also machen wir uns doch nichts vor. Leben ist Leiden. Punkt. Eine endliche, schmerzhafte und sehr vergängliche Angelegenheit. Unperfekt. Temporär. Immer unbeständig. - ein Naturgesetz! Unabhängig davon, ob wir es begreifen oder nicht. - Oh je. Und was soll dass dann alles?! Vergnügen! Dürsten! Lust und Sucht! Die Gier nach alle dem. Es ist das Extreme was uns lockt. Und die Bedingung für Leiden.

Es ist die Erkenntnis über die Gesetze der Natur, die klar bezeichnet dazu führen kann, sich an die Arbeit zu machen und Einsichten zu gewinnen, den Sinn dahinter in seiner Ganzheit zu begreifen. Wir wollen darüber Klarheit gewinnen, wie wir als Menschen der Zukunft ein Denken entwickeln was dabei nachhaltig behilflich ist, das Leiden aller lebenden Wesen zu beenden.

Wir sehen den einen Teil und den anderen.
Das was Leben ist, sind die wahrnehmenden Wesen.
Das ist der Unterschied. Es sind zwei Teile: der Eine ist Raum, der andere Geist.

Menschenkunde & Vitalogie

Die Geistesschule, der Gedankenführerschein, die Ich-Illusion

Frequenz- & Impulsinformatik

Die stoffliche Ebene, Materie und die Kaskaden des bedingten Entstehens

Mach mit! Wenn hier irgendwas unklar ist, so nicht stehen kann oder sonstige Fehler gemacht worden sind, teile es uns mit. Poste ins Forum oder mache uns eine Meldung wir werden umgehend reagieren und Dinge ändern, wenn sie geändert werden müssen. Kritik muss präzise und klar argumentiert sein. Rein emotionale Ablehnung aufgrund von Glaubsenssätzen sind eher unerwünscht und würden nicht berücksichtigt werden.

vier × fünf =

A password will be emailed to you.